Kakaobohnen BIO, roh


Kakaobohnen BIO, roh

Artikel-Nr.: KAB

Lieferbar

ab 8,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 kg = 32,00 €


1 kg = 32,00 €

Was kann so eine Kakaobohne eigentlich?

Magnesium in rauen Mengen!
Als größte pflanzliche Magnesiumquelle geben Kakaobohnen der Muskulatur und dem Gehirn Energie, tragen zur Regulierung des Stoffwechsels bei und unterstützen den Knochenaufbau.

Freie Radikale? Nein danke!
Die in Kakaobohnen enthaltenen Antioxidantien regen die Durchblutung an und haben somit einen positiven Effekt auf den Blutdruck. Außerdem hemmen sie die schädliche Wirkung freier Radikale im Körper. Rohe Kakaobohnen enthalten bis zu 621 Antioxidantien - das sind 10x mehr als in Blaubeeren!

Kakao macht müde Männer (und Frauen!!) munter!
Die rohen Kakaobohnen enthalten mit 160 mg pro 100 g nämlich mehr Kalzium als Kuhmilch. Pflanzliches Kalzium ist wichtig für den Aufbau von Knochen und Zähnen, für die Muskulatur und die Blutgerinnung.

Alte Liebe rostet nicht!
Denn schon die alten Azteken schätzten die Kakaobohne für ihre gesundheitsfördernde Wirkung. Außerdem: Trotz des hohen Gehalts an pflanzlichem Eisen sind unsere rohen Kakaobohnen garantiert rostfrei! Mit 7,3 mg pro 100 g ist der Eisengehalt von rohem Kakao mehr als doppelt so hoch wie bei Spinat (3.6 mg pro 100 g). Da kann selbst Popeye nicht mithalten!

Kakao macht glücklich!
Wir alle kennen das wohlige Gefühl, das der Verzehr von Schokolade im Körper auslöst. Kakao wirkt nämlich wie ein Antidepressivum und steigert das Wohlbefinden. Außerdem wird die Ausschüttung von Endorphinen angeregt, was für andauernde Glücksgefühle sorgt.
Übrigens enthalten unsere Kakaobohnen im Vergleich zu Schokolade keine Zucker- oder Fettzusätze. Stattdessen sind sie reich an natürlichen, einfach ungesättigten Fettsäuren, die den Ausgleich des Cholesterinspiegels und eine gesunde Herzfunktion unterstützen.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Trockenfrüchte & Nüsse, Lebensmittel