Neu

Klopf- und Massage-Hammer mit Holzgriff

Artikel-Nr.: KMH

Lieferbar

11,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Preisvergünstigungen

Vielseitig einsetzbar: Der Klopf- und Massage-Hammer. Klopfmassageschwinger, ist für Privatanwender und Therapeuten als Hilfsmittel und für Persisch-ägyptische Yoga Übungen ideal.

Durch die flexible Spiralfeder schwingen die Kugeln gleichmäßig und das Klopfen wird gedämpft. Dennoch kann auch größerer Druck ausgeübt werden, durch stärkeres Klopfen. Klopfmassage-Schwinger unterstützen dabei, die Muskulatur zu lockern und Verspannungen zu lösen. Der Massage Hammer ist klein und handlich - kann für die Massage im Büro, unterwegs oder natürlich zu Hause und für professionelle Masseure und Privatanwendern eingesetzt werden.

Anwendbare Bereiche: Dieses Massagegerät eignet sich für Rücken, Nacken, Beine, Schultern, Oberschenkel, Fusssohlen usw., entspannt Körper und Geist, löst Druck und fördert die Durchblutung.
Bequemer Griff: Dieses dehnbare Klopfmassagegerät mit Holzgriff liegt angenehm in der Hand.

  • Manueller Massagehammer, klein und handlich für unterwegs
  • Klopfmassage zur Lockerung der Muskulatur
  • verspannte Faszien des Körpers lösen
  • Stress und Verspannungen abbauen
  • Besserung von Rücken- und Kopfschmerzen, Muskelkater.
  • Verbesserung der Durchblutung.
  • Manueller Massagehammer, perfekt für Zuhause, Büro und Reisen.
  • Kugelmassagegerät, weicher und angenehmer Hautkontakt.
  • Federgriffdesign, stärkerer Klopfmassageeffekt, löst verspannte, kontrahierte Muskeln.
  • Praktisch, Sie können das Kugelmassagegerät selbst und ohne fremde Hilfe verwenden.
  • Gesamtlänge: 29 cm
  • Länge des Holzgriffes: 10 cm
  • Länge der Spiralfeder:15 cm
  • Kopfdurchmesser: 4 cm
  • Kopfmaterial: Der Kugelkopf besteht aus einem mittelharten Gummi

TIPP: Mit diesem Klopf- und Massage-Hammer können Sie die Mazdaznan - Persisch-ägyptische Yoga Übungen ideal ausüben.

Eine der Ägyptischen Übungen (Teil 5 / Überungsreihe 14 im Wassermann 110) betrifft das Klopfen, zur körperlichen Kräftigung.

"Beschaffe dir 2 Kugeln an einem biegsamen Stock von einer Länge, dass sie sich leicht wie Hämmerchen handhaben lassen. Bearbeite damit den Rücken links und rechts vom Rückgrat wie eine Holzzither, und zwar mit dem einen Hämmerchen von oben und mit dem anderen von unten im Rhythmus einer Melodie oder im Takt. Versuche, mit jedem Hämmerchen so weit wie möglich zu kommen, aber immer in entgegengesetzter Richtung. Zunächst üben wir das in der Grundstellung auf Knien, wie auf dem Bild 13 (Wassermann 110). Später dann auch nach den Beugungen vorwärts, rückwärts, rechts und nach links. Auf die gleiche Weise können wir alle Körperteile bearbeiten; zuletzt kommmen die Arme, die Oberschenkel, die Waden und die Füße an die Reihe. Gerade die schwierigsten Stellungen werden sich am wirksamsten erweisen." Viel Freude mit den Übungen.

Hinweis: Falls Sie Probleme bei den Beinen mit Krampfadern haben, fragen Sie vor der Anwendung, Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Aktionen, Haus & Pflegemittel, Hygiene, Neue Produkte