REGOPUR Herrens Mark, Löwenzahn-Extrakt BIO

Artikel-Nr.: REGOPUR

Lieferbar

ab 32,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


REGOPUR
– Fermentierter Löwenzahn-Extrakt mit Milchsäurebakterien

• Enthält Bitterstoffe
 

Darum sollten Sie REGOPUR wählen

REGOPUR wird aus dem Presssaft der ökologisch angebauten Blätter und Löwenzahnblüten hergestellt. Die frischen buttergelben Blumen und grünen Löwenzahnblätter werden im Frühling geerntet, zu dem Zeitpunkt, wo sie am meisten Saft und Kraft innehalten. 

Der Löwenzahn war bereits in der Vergangenheit ein sehr beliebtes Kraut. Seit 1959 sind blühende gelbe Löwenzahnfelder die Grundlage der Produktion von biologischem Löwenzahn-Extrakt. Im Frühling wird die neue Löwenzahnsaat gesät, die dann im darauffolgenden Jahr für die Ernte bereit sind. Die frischen buttergelben Blüten und grünen Blätter werden im Frühling geerntet. Hiernach werden sämtliche Teile des Löwenzahns schonend in den betriebseigenen Produktionsanlagen verarbeitet.

REGOPUR ist:
• Unpasteurisiert
• Ohne Zusatzstoffe und Alkohol
• Vegan
• Ökologisch

Pflichttext

Wichtig:
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung
und gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Bei Gallensteinen wenden Sie sich bitte vor der Einnahme an Ihren Arzt.

Inhaltsstoffe:

Milchsäurefermentierter Extrakt von Löwenzahn (Taraxacum officinale L.)*.
*Löwenzahn aus ökologischer Landwirtschaft. Fermentiert durch Zugabe von natürlichen Milchsäurekulturen.

Milchsäurebakterien

Die Milchsäurebakterien im Löwenzahnextrakt entstehen durch die Gärung. Darum kann keine konkrete Menge angegeben werden, weil große Schwankungen möglich sind.

 

 

 

Einahmeempfehlung

Herrens Mark empfiehlt die tägliche Einnahme von REGOPUR. Die tägliche Dosis sind 1-2 Becher (30-60 ml). REGOPUR sollte morgens und abends zusammen mit Mahlzeiten eingenommen werden. Bei chronischen Krankheiten empfehlen wir 90 ml (3 Becher) täglich, bis eine Wirkung eintritt. Danach 60 ml täglich. Wird der Extrakt als Reinigungskur eingenommen, sollte dies mindestens über einen Zeitraum von 3 Monaten geschehen:

Unabhängig davon, ob Sie REGOPUR als tägliche Nahrungsergänzung oder als Reinigungskur einnehmen, empfehlen wir Ihnen, immer steigernd zu beginnen:
Erste Woche: 1 Becher am Tag (30 ml)
Zweite Woche: 2 Becher am Tag (60 ml)
Dritte Woche: 3 Becher am Tag (90 ml)
Nachfolgende: 1-3 Becher am Tag (30-90 ml)

Wie viele Tage reicht 1 Karton aus?
1 Liter: 30 ml/ Tag = 33 Tage
1 Liter: 60 ml/ Tag = 16 Tage
1 Liter: 90 ml/ Tag = 11 Tage

2 Liter: 30 ml/ Tag = 66 Tage
2 Liter: 60 ml/ Tag = 33 Tage
2 Liter: 90 ml/ Tag = 22 Tage

Gute Geschmackstipps

Das Produkt ist säuerlich und bitter. Der Extrakt sollte vorzugsweise pur eingenommen werden, wenn aber der Geschmack stört, das Mittel mit Saft säuerlicher Beeren oder Zitronensprudel gemischt werden.

Geschmack und Konsistenz

Alle unsere Kräuterextrakte werden aus frischen, ökologischen Kräutern hergestellt, die mit Milchsäurebakterien fermentiert wurden. Das bedeutet, dass die Produkte lebendig sind und deshalb von Ernte zu Ernte in Geschmack und Konsistenz variieren können, und damit von Produkt zu Produkt. Darum den Karton vor jeder Entnahme gründlich schütteln (auf den Kopf drehen).

Aufbewahrung

Bei Zimmertemperatur. Nach dem Öffnen am besten gekühlt aufbewahren, da der Extrakt kalt am besten schmeckt.

Haltbarkeit: Haltbarkeit – siehe Kartonaufdruck. Die Haltbarkeit ändert sich nach dem Öffnen nicht.

Wenn Sie Urlaub machen

Es empfiehlt sich, einen nur noch halb vollen Schlauch mitzunehmen und im Urlaub weiter einzunehmen. Alternativ kann das Extrakt auch in kleine Plastikflaschen gefüllt werden, aus denen die Luft herausgepresst wird, sodass das Extrakt so wenig wie möglich durch Sauerstoff oxidiert.

Bag-in-box

Das Bag in box-Prinzip sichert eine stabile, praktische und hygienische Verpackung, die das Produkt gegen Oxidation schützt, die die Haltbarkeit beeinflussen würde. Mit Leerung des innen liegenden Schlauches fällt dieser schützend um den verbleibenden Inhalt zusammen. Auf diese Weise wird ein Oxidieren des Produktes verhindert, und die Haltbarkeit ändert sich nach dem Öffnen nicht.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Jens Trautwein Naturwaren - Gemeinsam gesund leben!, Nahrungsergänzung, Aktionen, Lebensmittel, Neue Produkte