SWAK Miswakholz


Neu

SWAK Miswakholz

Artikel-Nr.: SWAHO

Lieferbar

2,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Superfrisch und vakuumverpackt

aus der Wurzel des "Zahnbürstenbaumes" salvadora persica,

Herkunftsland Pakistan

Länge: ca. 15 cm

Ø zwischen 0,8 cm - 1,6 cm

 

Seit vielen Jahrtausenden ist bei Naturvölkern die so genannte Zahnfege zur Mundhygiene in Gebrauch.

Während der Zahnreinigung gibt das Holz seinen aromatischen Saft ab, der adstringierend und antibakteriell auf die Mundschleimhaut und mineralisierend auf den Zahnschmelz wirkt.

Anwendung:

  1. Du entfernst die Rinde an einem Ende des Miswaks. Das kannst Du mit einem normalen Küchenmesser machen, oder auch mit den Zähnen. Alle Bestandteile des Holzes sind zum Verzehr geeignet.
  2. Anschließend quetschst Du mit den Schneidezähnen die ersten drei Millimeter des Wurzelholzes zusammen und drehst das Holz dabei um seine eigene Achse. Das machst Du solange bis das Holz weich aufgefasert ist.
  3. Mit dem Finger kannst Du kontrollieren ob das Holz weich genug ist. Es soll ein angenehmer weicher Pinsel sein, dessen Fasern nicht länger als zwei bis drei Millimeter sind.
  4. Jetzt kannst Du mit dem Holz sanft über deine Zähne streichen und das angenehme Putzgefühl genießen. Ist das Putzergebnis nicht mehr gut, kannst Du einfach vorne ein Stück abschneiden und das „neue" Ende wieder aufknabbern. Nach dem Putzen lässt Du das Holz an der Luft trocknen. Willst Du das Holz nach dem Trocknen wieder verwenden, lässt Du das vordere Stück kurz mit Wasser oder Speichel einweichen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

SANA Zahnpulver
ab 5,00 *
Natron natürlich, amerikanisch
ab 4,50 *
(1 kg = 9,91 €)
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Hygiene, Zahngesundheit, Neue Produkte, Jens Trautwein Naturwaren - Gemeinsam gesund leben!